Amerikanische Chiropraktik Hilden

Der richtige Impuls an der richtigen Stelle, soll Deinem Körper die besten Vorraussetzungen geben, um das Maximum an Gesundheit und Wohlbefinden rauszuholen.

Einführung Chiropraktik

Mittels moderner Medizin ist es uns heutzutage möglich unterschiedlichste Erkrankungen auf verschiedene Wege zu erkennen, zu behandeln und zu heilen.
Umso wichtiger ist es deshalb durch eine gesunde Lebensweise ein Gefühl für sein Körperbewusstsein zu entwickeln und damit Erkrankungen von Beginn an vorzubeugen.

Unser Körper besitzt erstaunliche Möglichkeiten zur Selbstheilung.

Im Laufe der Evolution ist diese Erkenntnis leider in Zeiten von Stress, Wettbewerb und Medikamentenmissbrauch in Vergessenheit geraten.

Es resultieren Schlafmangel, die falsche oder zu wenige Bewegung und dadurch wiederum Haltungsschäden oder Herz-Kreislauferkrankungen. Das innere körperliche Gleichgewicht ist nicht mehr hergestellt.

Die Chiropraktik ermöglicht dieses Gleichgewicht wieder herzustellen und dem Körper eine seiner wichtigsten Funktionen wiederzugeben: Die Möglichkeit der Selbstheilung.

Der Schlüssel dazu ist unser Nervensystem. Es verbindet unseren Körper durch Informationsaustausch zu einer aufeinander abgestimmten Einheit. Geschützt wird dies von der Wirbelsäule.

Durch äußere Umstände kann es nun zu Fehlstellungen der Wirbel, sogenannten Subluxationen kommen. Der durch das Nervensystem gesteuerte Informationsaustausch im Körper wird gestört.

Medikamente können kurzzeitig Linderung verschaffen, doch Ziel der Chiropraktik ist es, die Ursache und nicht die Symptome zu bekämpfen.
Durch exakte Körpergriffe und gegebene Reize werden die Ursache und der Schmerz lokalisiert und behoben, so dass der Informationsfluss ungehindert erfolgen kann und Körper und Geist wieder ausgeglichen sind.

Dies führt zu einer langfristigen Stärkung der Selbstheilungskraft unseres Körpers. Es wird widerstandsfähiger und leistungsstärker.

Die Grundfaktoren für Beschwerden

Die Grundfaktoren für Beschwerden sind zahlreich. Die meisten Fehlfunktionen bauen sich im Laufe der Zeit auf und sorgen dafür, dass unser Körper aus dem Gleichgewicht gerät.

Physisch

Geburt, Unfälle, Stürze, Operationen, schlechte Haltung, stundenlanges Sitzen, Übergewicht, falsche Matratze, Falsches Kopfkissen, Zahnspangen, Schwangerschaft, …

Psychisch

Beziehungen, Karriere, Familie und Kinder, Geldsorgen, Mobbing, hektisches Leben, Trauer, Schulstress, Erfolgsdruck, Liebe, …

Chemisch

Schadstoffe, Zigaretten, schlechte Ernährung, Zuckergenuss, Medikamente, Alkohol, Hormone, Zusatzstoffe, Geschmacksverstärker, Färbemittel, …

Subluxation / Blockade

Was ist eine Subluxation?

Eine Subluxation ist eine Verschiebung, eine Fixierung oder eine Nervenstörung entlang unserer Wirbelsäule. Diese wirkt sich negativ auf unsere Nerven aus und erzeugt einen Druck, der dazu führt, dass die Informationen aus dem zentralen Nervensystem oder der einzelnen Zelle nicht mehr richtig weitergeleitet werden. Dadurch werden die Funktionen der Organe/Zellen beeinträchtigt.
Subluxationen können ausgelöst werden, durch Stressoren und äußere Kräfte, auf die der Körper nicht richtig reagieren kann.

Was kann eine Subluxation verursachen?

Nervensystem

Unser Nervensystem

Über unsere 5 Sinne nehmen wir alle Informationen auf und unsere Nerven projizieren diese Informationen in unseren Körper. Diese Informationen beeinflussen unser Nervensystem und das kann weitreichende, negative Auswirkungen auf den gesamten Körper haben. Daher spielt unser Nervensystem eine zentrale Rolle! Spannung in unserem wichtigsten Kontrollsystem, dem Nervensystem, kann direkt oder indirekt Probleme mit sich bringen. Es kann bei dem betroffenen Körperteil direkt zu Schmerzen, Kribbeln, Taubheit, Brennen und ähnlichen Symptomen kommen.
Um die Spannung zu lindern und Ihr Nervensystem zu schützen, neigt sich Ihr Körper zu einer Seite oder nach vorne und nach hinten. Hiermit will er Schmerzen und Schäden an Nerven aus dem Weg gehen, belastet aber gleichzeitig andere Areale der Wirbelsäule viel stärker, sodass sich auf indirekte Art und Weise Symptome bilden können.

Ziel

Ansatz der Amerikanischen Chiropraktik ist die Behandlung eben solcher Störungen. Mit Hilfe chiropraktischer Techniken werden leichte Impulse direkt am zentralen Nervensystem gesetzt, die den Körper in die Lage versetzen sollen, sich selbst zu heilen. Ziel ist es, nicht nur eine Subluxation, vereinfacht eine Störung am Nervensystem, zu erkennen und diese auch zu lösen, sondern damit auf den gesamten Organismus einzuwirken und vielfältige Prozesse im Körper positiv zu beeinflussen. Daher kann jeder Mensch von einer chiropraktischen Justierung profitieren. Egal ob Sportler, Kind oder Senior – für jede Altersgruppe und verschiedenste persönliche Ansprüche lässt sich ein geeignetes Behandlungskonzept entwickeln. Sprechen Sie uns darauf gerne an.

Justierung

Unter dem Begriff Justierung versteht man den Vorgang der Korrektur einer Subluxation.
Dabei werden individuell auf Sie abgestimmte Methoden angewandt, die das gesamte Nervensystem positiv beeinflussen.
Während der chiropraktischen Justierung einer vertebralen Subluxation werden die gegeneinander verschobenen Wirbel durch sanften, kontrolliert eingesetzten Druck wieder in die richtige Position gebracht und damit die entstandenen Beschwerden beseitigt.

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wieso ich Chiropraktiker geworden bin!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Deine Voraussetzungen um gesund zu werden!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was ist eine Subluxation / Blockade?

Die Deutsch-Amerikanische Gesellschaft für Chiropraktik e.V. (DAGC) versteht sich als Fachverband für vitalistische Chiropraktik in Deutschland. Unser Ziel ist es, dass die Chiropraktik als eine wissenschaftlich präzise Heilmethode wahrgenommen und ihren vitalistischen Prinzipien nach gelebt wird. Sie bietet allen Chiropraktikern (und deren Mitarbeitern) eine optimale Plattform für Weiterbildung und Erfahrungsaustausch.

Unsere Kunden sagen

Sahar

Sehr positiv überrascht! Das war meine erste Erfahrung beim Chiropraktiker. Ich hab mich sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Herr Rabih Succari ist ein sehr sympathischer Chiropraktiker mit viel Erfahrung. Ich kann es nur weiterempfehlen!

Chris Weng

Mittags angerufen, für nachmittags einen Termin bekommen. Ausführliche und kompetente Beratung. Hier wird das körperliche Problem an der Wurzel gepackt, nicht nur die Symptome behandelt. Ich bin äußerst zufrieden. 5 Sterne sind berechtigt.

Tatiana Chapovalova

Eine klare Empfehlung! Perfekt organisiert von der Terminvereinbarung bis zur Rechnungserstellung, super nett und äußerst professionell. Eine solide Voruntersuchung gefolgt von individuellem Behandlungsplan.

Anette Schönfeld

Ich habe lange gewartet bis ich meine Rezension verfasst habe, weil ich sicher gehen wollte, dass die Behandlung nachhaltig wirkt. Nun kann ich nach nur wenigen Terminen sagen, dass ich geheilt bin.

Lucky Dennis

Sehr empfehlenswert und Professionell . Nimmt sich Zeit und konnte mir bei Schmerzen bisher schnell und zuverlässig helfen. Jederzeit wieder. Danke !!!!

Alexander Kunkel

Top Chiropraktiker! Hatte lange Beschwerden im linken Knie. Nach einer Behandlung war alles weg. Sehr zu empfehlen. Weiter so!

Eric Lenz

Super Behandlung. Schnelle Terminvergabe.